"Big Bad Wolves" auf Blu Ray & DVD

Big Bad Wolves - Cover 01

Big Bad Wolves ist nun schon der vierte Film innerhalb von vier Jahren, der insgeheim auf Motiven des Romans 7 Tage der Rache von PATRICK SENÉCAL Basiert. Angefangen mit der direkten Romanverfilmung 7 Days, gefolgt von dem amerikanischen Plagiat The Tortured, zuletzt der Welthit Prisoners und nun diese israelische Produktion.

 

Anders aber, als die westlichen Produktionen, geht Big Bad Wolves einen viel geradlinigeren Weg, der aus derbsten Folterszenen und einem unglaublich fiesen sowie pechschwarzen Humor besteht. In Israel avancierte Big Bad Wolves trotz hoher Altersfreigaben rasch zu einem echten Hit, weshalb der harte Thriller fast in rasendem Tempo in die USA und Großbritannien exportiert worden ist. Der neue Trailer aus den USA zeigt letztendlich auch eine perfekte Balance zwischen Witz und Gewalt, wobei in manchen Szenen schon das Lachen im Hals stecken bleibt.

 

AHARON KESHALES und NAVOT PAPUSHADO (Rabies) schrieben das Drehbuch und führten Regie. Die Hauptrollen spielen GUY ADLER, LIOR ASHKENAZI und DVIR BENEDEK.

 

Am 27. November 2014 - also heute (!) - kommt der derbe Thriller als Blu Ray, DVD und VOD auch in den deutschen Handelt und sehr erfreulich auch entgegen dem Trend der letzten Monate auch vollkommen ungeschnitten.

 

Story: Eine Serie von grausamen Mädchenmorden führt das Schicksal von drei unterschiedlichen Männern zusammen. Eli steht im Verdacht die Kinder ermordet zu haben, wurde sogar festgenommen! Doch die Polizei musste ihn wegen Verfahrensfehlern gehen lassen. Tsvika ermittelte in dem Fall, doch er hat schon seit Langem den Glauben an das System verloren und bewegt sich darum zuweilen außerhalb des Gesetzes, wo er Gerechtigkeit sucht. Miki hat seine Tochter verloren. Der Mord an ihr ließ ihn zu einem gnadenlosen Zyniker werden, den außer Rache nichts mehr interessiert. Er kommt den unlauteren Machenschaften von Tsvika auf die Spur und zusammen beschließen sie, Eli für seine Taten büßen zu lassen. Sie entführen ihn und foltern ihn genauso brutal, wie er die Mädchen ermordet haben soll. Doch haben sie auch den Richtigen?