MtP Artcorner


SOD1Kalender
Die Kalender und Artbooks von MtP Art (Mario Heyer),
die in Zusammenarbeit mit dem CALVENDO Verlag
entstanden,
sind im Handel erschienen. Nähere infos bekommt ihr
hier -->

Follow us on Facebook

X-VIVO - Out Of The Smell Of Decay

 

OutOfTheSmellOFDecay Cover


Interpret: X-Vivo
Titel: Out Of The Smell Of Decay



Genre: Industrial/Alternative Metal
: 25.01.2013



Tracklists:

  1. Reflection (Digital Pain Remix)
  2. Last Drop (Forsaken Remix)
  3. Egophobia (Dirty Veins Remix)
  4. Daymares (Beyond The Lethargy Remix)
  5. Realität (Dualism Remix)

 

Bonus Track:

Irrtümer (The End Remix)

 

 

X-VIVO sind:

Kai - Vocals

Alex - Guitars/Vocals

Alina - Bass/Vocals

Olli - Synths/Vocals

Zeus X. Machina - Drums

 

 

 

 

 

 

 

Wer X-VIVO kennt wird von den Tracks nicht sonderlich überascht sein, denn es gab sie schon auf dem Vorgänger Album "EgoPhobia"


X-Vivo EgoPhobia cover 2009



Doch mit neuer Besetzung und frischen Ideen haben X-VIVO ihre Songs auf hochglanz poliert und sind bereit es Allen da draussen zu zeigen. Selbst wer nicht unbedingt auf Industrial steht wird mit dem Album dennoch seine Freunde haben. Erst etwas verwirrend aber dennoch eingängig schaffen es X-VIVO einen Zugang direkt ins Hirn zu hämmern.

Wenn der Kampf Mensch gegen Maschine im Fokus steht, dann schaffen es X-VIVO ihre Stimmen sowie ihre Instrumente gekonnt als Waffen einzusetzen.


Sehr schön finde ich daß der Bonustrack noch mit der alten Bandbesetzung entstand, so hört man direkt den neuen Sound im Vergleich zum Vorgängeralbum.

 

Fazit:

Sehr eingängig, mitreissend und auch ein Schwung Melancholie. Also alles in Allem eine sehr gute Mischung!


 


Anspieltipps:

  • - Reflection
  • - Daymares


Punkte: 6 von 10

 

X VIVO Promo 2011

 

X-Vivo Font


 


 

Homepages:

Homepage | Youtube | Facebook | Twitter

 

X-Vivo Logo