"Hellsing Ultimate" erscheint erstmals vollständig in Deutschland

Hellsing OVA 01Die Hellsing Franchise gehört zu den unsterblichen Klassikern und ewigen Hits des Anime-Universums. . . . Außer in Deutschland, denn hier hatte es der mitunter extrem derbe Splatterspaß von Anfang an nicht leicht. Zunächst wegen den selbsternannten Jugendschützern, anschließend durch äußere Einflüsse.

 

Erreichte die TV-Serie Hellsing des Studios GONZO fast noch ohne Wartezeit den deutschen Markt, kam es bei der anschließenden OVA Hellsing Ultimate aus dem Jahr 2005 zu erheblichen Schwierigkeiten. Denn Hellsing Ultimate wurde zunächst von dem kleineren Studio Satelight produziert, doch Ende 2008 übernahm das Großstudio Madhouse die Produktion, die in Deutschland einen Vertrag mit OVA Films abgeschlossen hatten. So musste man zwar Anfangs noch ein wenig warten, doch immerhin konnten bis zum Jahr 2009 die ersten vier OVAs in Deutschland veröffentlicht werden.

Leider aber ging OVA-Films noch im Jahr 2009 pleite und die Hellsing Ultimate konnte nicht mehr nach Deutschland importiert werden. Das Verfahren zog sich fast ein Jahr in die Länge, bis die Rechte an der OVA wieder vergeben werden konnten. Doch wiederum dauerte es einige Jahre bis Hellsing Ultimate 2011 an Nipponart vergeben wurde und Nipponart schwebte nun eine völlige Aufarbeitung der gesamten Reihe vor. Ein Mammutprojekt, was nun endlich abgeschlossen ist, denn Hellsing Ultimate wurde erst im Sommer 2012 mit der 10. OVA beendet, die international auch erst 2014 exportiert werden konnte.

 

Seit Anfang Januar 2015 wird Hellsing Ultimate auf Blu Ray frisch gemastered und nochmals in feinstem HD abgetastet in Deutschland veröffentlicht, wobei jeden Monat eine weitere OVA veröffentlicht wird. Schon in wenigen Tagen erscheint Volume 3 und am 27. März 2015 schließlich Volume 4. Die ersten vier Episoden waren allerdings schon vorher in Deutschland erhältlich. Richtig interessant wird es erst ab Ende Mai, denn dann soll mit Volume 5 die erste "neue" OVA von Hellsing Ultimate auf dem deutschen Markt erscheinen.