MtP Artcorner


SOD1Kalender
Die Kalender und Artbooks von MtP Art (Mario Heyer),
die in Zusammenarbeit mit dem CALVENDO Verlag
entstanden,
sind im Handel erschienen. Nähere infos bekommt ihr
hier -->

Follow us on Facebook


ElysionSB468x60

StormwarriorTAS468x60

ThyrienHOTM468x60

"The Apparition" und moderne Geister-Wissenschaft

The Apparition - Poster 01Neulich erst haben wir euch von dem Horrorfilm The Possession und dessen erstem Trailer berichtet, und dass dieser Trotz dicker Besetzung, einem guten Regisseur und dem True-Story-Aspekt nicht besonders gruselig daherkam. Da wirkt es schon fast ein wenig ironisch, dass der Debütant TODD LINCOLN mit seinem ungleich wesentlich billiger produziertem Horrorstreifen The Apparition die Großproduktion in nahezu allen Belangen in ihre Schranken verweist. Die Handlung in etwa ein ähnliches Thema, auch hier kommen reichlich Computereffekte zum Einsatz, aber dennoch wirkt der Trailer zu The Apparition insgesamt viel schlüssiger und gleich Lichtjahre unheimlicher. Vielleicht auch, weil die Atmosphäre ein wenig an den Klassiker Flatliners erinnert.

TODD LINCOLN schrieb das Drehbuch und führte Regie und immerhin ist The Apparition mit TOM FELTON (Harry Potter, Planet der Affen: Prevolution), JULIANNA GUILL (Freitag der 13., Altitude), ASHLEY GREENE (Twilight, LOL) und SEBASTIAN STAN (Black Swan, Captain America, Gone, Gossip Girl) recht bekannt besetzt. Bisher ist nur der US-Kinostart sicher, der am 24. August 2012 stattfinden soll.

 

Story: Ben, Patrick, Kelly und Lydia sind vier Studenten, die sich neben ihrem Physikstudium besonders für Geister interessieren. Sie sind der Meinung, dass man an Geister glauben müsse, um sie zu sehen. Zusammen haben die Studenten die Theorie entwickelt, dass die Menschen meist selbst für Geistererscheinungen verantwortlich sind, indem sie versehentlich und unter speziellen Bedingungen die Erscheinungen unbewusst herbeiführen – flugs ist ein Geist geboren. Nachdem die Theorie schon mal perfekt steht, machen sich die vier Freunde rasch daran, ein Experiment durchzuführen, was ihre Thesen untermauern soll. Anfangs scheint der Versuch zu funktionieren, aber Irgendetwas geht auf fürchterliche Art und Weise schief.