11. Irish Folk Nights 21.4.2012



Gestern Abend machten wir uns bei strömendem Regen auf den Weg nach Maulbronn-Zaisersweiher, um uns Irish Folk und Rock zu gönnen.
Schon an der Kasse war klar, dass der Veranstalter, der TSV Zaisersweiher, seine Veranstaltung liebt und lebt: fast alle Helfer hatten sich in Kilts geworfen und brachten so von Anfang gleich die richtige Stimmung auf.

Wir warteten ungeduldig darauf, dass es 20 Uhr wurde und wir endlich lostanzen konnten.
Mit leichter Verspätung ging es dann mit ACOUSTIC REVOLUTION los.

Acoustic Revolution
Die drei Jungs aus Augsburg brachten das Publikum schon nach kurzer Zeit zum Toben und alle tanzten mit.
Fast zwei Stunden vergingen wie im Flug und die Jungs verließen nass geschwitzt die Bühne.
Nothing else matters war dabei ein besonderes Schmankerl am Ende.
Danke für diesen tollen Auftritt!

Kurz darauf traten dann CROMDALE auf die Bühne und begannen ihre Show mit ordentlich Pyro.

Cromdale

Alte und neue Lieder spielten die Sechs, das Publikum tanzte, sang lautstark mit und feierte ordentlich.
Jungs (und Mädel ;-) ), ihr seid live einfach der Hammer!!
Danke für zwei Stunden Spaß, nass geschwitzte Kleidung und schmerzende Füße vom Tanzen!

Auch ein riesengroßes Danke für das Team vom TSV Zaisersweiher! Ihr habt diesen Abend zu einem stimmigen und unvergesslichen Erlebnis gemacht.

Alle Bilder findet ihr in unserer Galerie.